C
m
p

Wir beraten Sie gerne!

SÜDSEE HOTLINE: +49 (0) 5196 - 980 116
BADEPARADIES: +49 (0) 5196 - 980 330
SSC-REISEN: +49 (0) 5196 - 980 120
Südsee-Caravans: +49 (0)5191 - 967 800

@
p

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

SÜDSEE REZEPTION: info@suedsee-camp.de
BADEPARADIES: bad@suedsee-camp.de
SSC-REISEN: busreisen@suedsee-camp.de
Südsee-Caravans: info@suedsee-caravans.de

g

Reiten

Liebe Reitsportfreunde,

das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. In der Reitanlage am Südsee-Camp wird dieser Traum wahr: Pferdefreunde und Reitprofis werden vom Pony bis zum Warmblut begrüßt. 

Auf unserem Reiterhof beherbergen wir 30 Ponys und Großpferde. Viele von ihnen sind bereits hier geboren, oder seit vielen Jahren bei uns beheimatet, alle liegen uns sehr am Herzen. Die Reitanlage verfügt über eine große, helle Reithalle, einen Grassspringplatz, einen Longierzirkel und große Weiden, auf denen die Pferde sich im Herdenverbund ganzjährig austoben und ausgiebig grasen können.   

Wir bieten Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene auf Ponys und Großpferden ab 8 Jahren an. Alle Kinder ab 5 Jahren können in unseren Schnupperstunden ihre ersten Erfahrungen sammeln.

Sie möchten auch im Urlaub nicht auf Ihren geliebten Vierbeiner verzichten? Kein Problem. Wer sein eigenes Pferd mitbringen möchte, dem stehen Gastboxen zur Verfügung, auf Wunsch natürlich auch mit Weidegang. Das Team des Reiterhofes kümmert sich um die Versorgung des Pferdes. Sie haben während Ihres Urlaubs Gelegenheit, ausschließlich die angenehmen Seiten Ihres Sports zu genießen. 

Für alle Kinder ab drei Jahren lohnt sich in den Ferien ein Besuch unserer Ponyschule
Die Kleinen, die einfach nur einmal auf einem Ponyrücken sitzen möchten, bieten wir das Ponyreiten


Bitte beachten Sie, dass die Terminabsprache für Reitstunden ausschließlich vor Ort möglich ist!
Für alle weiteren Fragen steht das Team des Reiterhofes unter Tel.: 05196-2145 oder reiterhof(at)suedsee-camp.de gerne zur Verfügung.


Ein Besuch auf unserem Reiterhof lohnt sich – wir freuen uns auf Sie!

Hintergrund

Termine für den Reitunterricht können aus verschiedenen Gründen ausschließlich im Büro des Reiterhofes zu den Öffnungszeiten vereinbart werden. Die Nachfrage bestimmt das Angebot, infolge dessen ergibt sich die Planung in der Regel am Wochenbeginn für die kommende Woche.


Wir möchten Sie bitten, bei Interesse direkt nach Ihrer Anreise bei uns vorbeizuschauen, so dass wir im Gespräch – idealerweise im Beisein des Reitschülers – die passende Stunde heraussuchen und Termine vereinbaren können. Dabei müssen während der Hochsaison einige Tage Vorlauf eingeplant werden. Reisen Sie im Laufe der Woche an, empfehlen wir tatsächlich, sich telefonisch vorab zu erkundigen, so dass wir gegebenenfalls Plätze unverbindlich bis zur Bezahlung vormerken können.

 

Wir weisen darauf hin, dass der Reitunterricht generell auf Deutsch statt findet. In Ausnahmefällen kann auf Englisch unterrichtet werden. Dies bedarf jedoch der vorherigen Absprache und setzt voraus, dass die Reiter das erforderliche Fachvokabular kennen.

 

Die jeweiligen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Homepage oder den Aushängen. Gruppenunterricht für Reitanfänger ist nur dann möglich, wenn eine ausreichende Teilnehmerzahl gewährleistet ist. Für fortgeschrittene Reiter besteht die Möglichkeit, Einzelstunden zu vereinbaren. 

Reitstunden

Schnupperstunde für unsere kleinen Gäste

 

Unser Angebot Schnupperstunde - Dauer ca. 60 Minuten für Kinder von 5 - 10 Jahren

 

In einer Gruppe von mindestens 4 und maximal 8 Kindern führen wir die Kinder an den Umgang und die Pflege der Ponys heran. Bevor es aufs Pferd geht, erhalten die Kinder im Stall eine theoretische Einweisung und dürfen das Gelernte dann auch direkt an dem ihnen eingeteilten Pony ausprobieren. Während der ganzen Zeit ist selbstverständlich ein erfahrener Ausbilder an ihrer Seite.

 

Während die Eltern im Stall gern zusehen dürfen, werden sie im Anschluss dringend gebraucht. Denn jetzt gehen wir mit den Kindern und den Ponys in die Reithalle, um hier spielerisch eine altersgerechte Einführung in den Reitunterricht zu gewähren. Während dieser Zeit ist es erforderlich, dass die Eltern dabei ihre Kinder unterstützen, indem sie in direkter Nähe der Kinder bleiben. Auf diese Weise möchten wir sicherstellen, dass die erste Erfahrung auf dem Pferderücken von Vertrauen und Spaß geprägt bleibt.

Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene

 

Reitunterricht für Reitanfänger - ca. 45 Min. In einer Gruppe von in der Regel mindestens 4 und maximal 8 Reitern

 

Nachdem die Pferde oder Ponys im Stall unter Anleitung gemeinsam für den Unterricht vorbereitet werden, soll es Ziel des Reitunterrichtes sein, zunächst im Schritt und später auch im Trab zu erfahren, wie wir uns dem Pferd verständlich machen können. Woher weiß das Pferd, wohin es sich bewegen soll und in welchem Tempo ? Was so einfach klingt, erfordert dennoch einige Übung, die schnell die ersten Erfolgserlebnisse zu Tage fördert.

Reitunterricht für Leicht-Fortgeschrittene Reiter/innen - Dauer ca. 45 Min. In einer Gruppe von in der Regel mindestens 4 und maximal 8 Reitern

 

Bei der Vorbereitung der Ponys ist ein erfahrener Ansprechpartner in Ihrer Nähe, wobei wir davon ausgehen, dass Grundkenntnisse im Putzen, Satteln und Trensen vorhanden sind. Wir setzen voraus, dass die Reiter/-innen bereits sicher in den Gangarten Schritt und Trab sind und auch das Leichttraben sicher beherrschen. Wir wollen dazu beitragen, die vorhandenen Kenntnisse zu vertiefen, das sichere Reiten unterschiedlicher Bahnfiguren zu fördern und geben Korrekturen zum Thema Sitz und Einwirkung.

Reitunterricht in der Reithalle oder auf dem Reitplatz - Dauer ca. 45 Min. In einer Gruppe von 3- 8 Reitern

 

In der Regel wird durcheinander und nach Aufgabenstellung des Ausbilders geritten. Hier wird individuell auf die Stärken und Schwächen der Reiter eingegangen. Besonderes Augenmerk liegt auf dem methodischen Aufbau einer Trainingseinheit, sowie Sitz und Einwirkung des Reiters auch in anspruchsvolleren Lektionen. Wir setzen voraus, daß die Reiter selbstverständlich in allen Grundgangarten sicher und außerdem in der Lage sind, ein Pferd auch ohne Hilfszügel in Anlehnung über den Rücken "am Zügel" zu reiten.

Ponyschule & Ponyführen

Ponyschule - Dauer ca. 60 Minuten für Kinder 3 - 5 Jahre

 

In einer Gruppe von mindestens 4 und maximal 6 Kindern möchten wir auch den Kleinsten die Möglichkeit eröffnen, Kontakt zum Pferd aufzunehmen. Dabei steht weniger das Reiten im Vordergrund, sondern vielmehr der angstfreie Umgang mit diesen besonderen Tieren. Spielerisch und altersentsprechend fördern wir das Bewusstsein für die Tiere und deren Bedürfnisse und vermitteln erste Kenntnisse zur Pflege, Pferdesprache und vielem mehr rund um das Pferd. 
Je nachdem wie sich die Kinder wohler fühlen, dürfen die Eltern natürlich gern der Unterrichtseinheit beiwohnen oder aber währenddessen im Mr. Ed ein wenig pausieren. Eine aktive Mitwirkung ist bei der Ponyschule nicht erforderlich. 

Dauer 20 Min. - Ponyführen ist für unsere kleinsten Gäste von 3-7 Jahre geeignet.

 

Das Ponyführen findet bei uns in der Reithalle statt. Selbstverständlich bereiten wir für jedes Kind ein passendes Pony vor. Beim Ponyreiten werden die Ponys von den Eltern selbst geführt. Passende Fahrrad- oder Reithelme  sollten mitgeführt werden, eine begrenzte Anzahl ist vorhanden.


Wir weisen darauf hin, dass das Ponyreiten auf eigene Gefahr und ausschließlich im Schritt stattfindet.


Alle Teilnehmer erhalten eine Einweisung, eine Aufsichtsperson ist in der Halle zugegen. Den Anweisungen der Mitarbeiter des Reiterhofes ist Folge zu leisten. In der Hauptsaison findet das Ponyreiten zu festen Zeiten statt, in der Zwischensaison ist es individuell planbar. Wir bitten in jedem Fall um Voranmeldung. Bitte unbedingt passendes Schuhwerk anziehen!

Gastbox

Die Reservierung der Gastboxen sollte schriftlich oder per E-Mail direkt beim Reiterhof erfolgen. Da nur eine begrenzte Anzahl an Boxen zur Verfügung steht, ist eine frühzeitige Buchung zu empfehlen.

Die Boxen sind mit einer dicken Leinstrohmatte gefüllt. Das tägliche Abäppeln, die Entfernung der Nassstellen sowie das Überstreuen obliegt den Mitarbeitern des Reiterhofes und ist im Preis von 20€ pro Tag inbegriffen. Ebenso wie die Fütterung von Kraftfutter (ungequetschter Hafer) und Rauhfutter(Heulage). Sofern Spezialfutter erforderlich ist, muss dieses mitgebracht werden. Jede Fütterung erfolgt selbstverständlich nach den Wünschen der Besitzer. Auch die Nutzung der Reithalle (außerhalb der Unterrichtszeiten) sowie der Außenlanlage ist im Tagespreis enthalten. 

Weidegang wird für einige Stunden täglich angeboten, jeweils nach Absprache mit allen Beteiligten. Ein Weideservice wird nicht übernommen! Wir weisen darauf hin, dass wir keine Weide- oder Offenstallplätze anbieten können. Im Übrigen ist im Sommer die Insektenbelastung sehr hoch, was für den ein oder anderen – auch im Hinblick auf Ausritte - wichtig sein kann. 

Die Pferdeanhänger können bei uns auf dem Hof abgestellt werden. Die Pferde müssen über die üblichen Impfungen verfügen und frei von ansteckenden Krankheiten oder Erregern sein. Die Impfungen sind über die Vorlage des Passes nachzuweisen. 

Sie möchten sich auch im Urlaub reiterlich fortbilden? Sprechen Sie uns gern auf unser Unterrichtsangebot an!

Preise

Zusätzliche Angebote

Sie möchten mehr über die Pferde erfahren oder dem Unterricht beiwohnen? Auch „Nichtreiter“ sind uns natürlich herzlich willkommen! Sie haben Fragen oder Anregungen, sprechen Sie uns gern an!

 

Alle Mitarbeiter des Reiterhofes werden Ihnen gern weiter helfen. Wer nur ein wenig Pferdeluft schnuppern oder einfach die Seele baumeln lassen möchte, dem legen wir unser ganz besonderes Reiterstübchen ans Herz!


Im Mr. Ed genießen Sie den direkten Blick in die Reithalle oder aber ein paar Sonnenstrahlen auf der Terrasse. In liebevoller Atmosphäre werden Getränke oder eine kleine Leckerei serviert. Übrigens werden dort auch die Spiele der Fußball- Bundesliga übertragen!

Zielsetzung

19 Ponys und 6 Großpferde stehen für den Reitunterricht zur Verfügung. Sie alle verfügen über ein ausgeglichenes Wesen, eine solide Ausbildung und werden bei Bedarf von den Ausbildern des Reiterhofes ganzjährig trainiert. Das versetzt uns in die Lage, sowohl für den Reitanfänger, aber auch für den Fortgeschrittenen Reiter, Unterricht anzubieten.

Selbstverständlich berücksichtigen wir den Ausbildungsstand des Reiters sowohl bei der Einteilung der Reitgruppen als auch bei der Auswahl des Pferdes. Dabei sind uns und vor allem den Pferden natürliche Grenzen gesetzt hinsichtlich Größe und Gewicht der Kinder und Erwachsenen, aber auch in der Häufigkeit des Einsatzes der Pferde. 

Bei allem Spaß im Umgang mit netten Menschen und den Pferden und dem steten Anspruch, allen gerecht zu werden, ist der Reitsport auch mit Risiken und Verantwortung sowohl für den Reitschüler als auch für das Pferd verbunden.  Dem müssen wir Rechnung tragen.

So sind wir immer bemüht, eine angenehme Unterrichtsatmosphäre zu schaffen und legen Ihnen in diesem Zusammenhang unsere Verhaltensregeln besonders ans Herz. Darüber hinaus setzen wir voraus, dass jemand, der sich für jedwede Form des Unterrichtes entscheidet, auch gewillt ist, etwas zu lernen, das heißt, der Unterrichtssituation mit der nötigen Aufgeschlossenheit und der erforderlichen Konzentration und Disziplin zu begegnen. Nicht zuletzt deshalb halten wir ein Mindestalter von 8 Jahren für den Reitunterricht für erforderlich. Ausnahmen gilt es im Einzelfall zu besprechen. 

Bilder vom Reiten

Freizeitangebote

  • Öffnungszeiten aufklappen

    Reitanlage
    Büro- und Infozeiten:

    01.10. - 03.11.
    Sonntag - Freitag
    Samstag
    19.10. – 22.10.
    Do. & Fr.
    Sa. & So.


    10.00 - 12.00 & 15.00 - 18.00
    Ruhetag

    10.00 – 12.00 & 15.00 - 18.00
    15.00 - 18.00

    Ponyführen
    Bitte immer anmelden!

    01.10. - 03.11.
    Sonntag - Freitag
    19.10 - 22.10.


    17.00
    17.00

    Dschungel-Golf

    täglich

    10.00 - 17.00
    Letzter Start 60 min. vor Schließung

    Hochseilgarten

    Saison II
    Mo. – Ruhetag
    Di. & Mi. – 11.00 – 18.00
    Do. & Fr. - Gruppentag
    Sa. & So. – 10.30 – 18.00
    Saison III
    Mo. - Ruhetag
    Di., Do. & Fr. - Gruppentag
    Mi. – 11.00 – 17.30
    Sa. & So. – 11.00 – 17.00
    Letzter Einlass immer 1 Stunde vor Schließung.
    Gruppenbuchungen auch an geschlossenen Tagen möglich!
    Tel.: 0157 757 971 53

    Saison II
    29.09. – 01.11
    Saison III
    01.11. – 05.11.

    Fitness-Oase

    26.08. - 30.10.
    Mo. & Mi.
    Sa.


    10.00 - 13.00
    17.00 - 19.00

Das könnte Sie auch interessieren!

  • Freizeitprogramm

    Freizeitprogramm

    Tagsüber laden wir Sie zu einem abwechslungsreichen Sport- und Kreativprogramm ein und abends bieten wir Ihnen Feste und Entertainment.

    Unser Freizeitangebot
  • Badeparadies

    Badeparadies

    Mit Karacho durch den Wildwasser-Canyon rauschen oder den Wellen in der Lagune trotzen - hier gibt's Badevergnügen für die ganze Familie.

    Ab ins Wasser
  • Hochseilgarten

    Hochseilgarten

    Ihr wolltet schon immer mal hoch hinaus ?! Bei uns ist das kein Problem.... Unser Südsee-Hochseilgarten für kleine und große Kletterer!

    Aufsteigen
  • Dschungelgolf

    Dschungelgolf

    Das Familienhighlight der besonderen Art! Wie wäre es mit einer spektakulären Minigolf-Variante! Bei unserem Dschungelgolfparcour ist Spaß garantiert... für jeden!

    ....der Dschungel ruft!

Die besten Angebote und aktuellsten News aus dem Südsee-Camp