C
m
p

Wir beraten Sie gerne!

Rezeption: +49 (0) 5196 - 980 116
Badeparadies: +49 (0) 5196 - 980 330
Busreisen: +49 (0) 5196 - 980 120
Südsee-Caravans: +49 (0)5191 - 967 800

@
p

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

SÜDSEE REZEPTION: info@suedsee-camp.de
BADEPARADIES: bad@suedsee-camp.de
SSC-REISEN: busreisen@suedsee-camp.de
Südsee-Caravans: info@suedsee-caravans.de

g

Informationen zum Coronavirus

[zuletzt aktualisiert: 24.01.2022 - 10:35 Uhr] 
[Direkt zu den FAQ‘s]

 

Liebe Südsee-Camp Gäste

 

wir freuen uns Sie weiterhin unter den nun geltenden Regeln als Gäste bei uns begrüßen zu dürfen. Wir haben Ihnen hier die aktuellen Regeln als FAQ zusammengefasst.

Die Niedersächsische Corona-Verordnung sieht je nach erreichter Warnstufe verschiedene erforderliche Maßnahmen und Auflagen vor. Wir werden Sie stets aktuell auf dieser Seite über die geltenden Regeln informieren! Bis zum 2. Februar 2022 gilt zwingend die Warnstufe 3! Mehr dazu weiter unten.

Die aktuelle Corona-Verordnung gilt bis einschließlich 02. Februar 2022. Wir können noch keine Aussage darüber treffen welche Bedingungen nach diesem Zeitpunkt gelten werden. Sobald es Neuerungen gibt, werden wir sie auf dieser Seite veröffentlichen, aktueller Bearbeitungsstand: s. oben.


Bitte beachten Sie vor allem die aktuellen Verhaltensregeln, die geltende Einverständniserklärung und die aktuelle Nachweispflicht für Ihre Anreise

Bitte buchen Sie eine Reise möglichst immer im Vorfeld über unsere Online-Buchung und senden Sie uns vor Anreise Ihren Impf- bzw. Genesenennachweis (2G / und ggf. falls erforderlich zusätzlich auch Ihr negatives Testergebnis, sog. "2G plus"-Regel) bzw. an: corona(at)suedsee-camp.de.


Wir freuen uns auf Sie!

----------------

Downloads:

Regelungen bis mind. 02.02.: WARNSTUFE 3

Für den Zeitraum bis mind. 02.02.2022 gilt die Warnstufe 3!
Wir haben Ihnen hier kurz die besonderen Regelungen in dieser Zeit zusammengefasst. Im Übrigen gelten die unter den nachfolgenden Nummern im FAQ aufgeführten Regeln.

 

- Beherbergung: Für unseren Campingplatz und die Mietunterkunfte gilt weiterhin 2G ab 18 J. (auch für angemeldete (Tages-)Besucher von Gästen!)
- FFP2-Maskenpflicht! in Innenräumen für alle ab 14 J. /  für 6-14-Jährige ist eine textile bzw. medizinische Maske ausreichend.
- 2G-plus-Regel: Ein gültiges offizielles negatives Corona-Testergebnis (kein Selbsttest!) wird an folgenden Stellen auf dem Südsee-Camp benötigt:
Südsee-Badeparadies (zusätzl. Terminbuchung erforderlich, s. Frage Nr. 22), ggf. in den Restaurants. Ausnahmen von der zusätzl. Testpflicht: siehe Frage Nr. 3.2. // Corona-Teststellen: Eine Teststelle befindet sich direkt beim Südsee-Camp, eine weitere in Wietzendorf sowie zusätzliche in der weiteren Umgebung, s. Fragen Nr. 4 ff.
- Aktuell sind keine Tagesgäste auf dem Campingplatz (hinter den Schranken) erlaubt, jedoch freuen wir uns aktuell auch wieder Gäste aus der Umgebung als Tagesgäste in unserem Badeparadies begrüßen zu können! Mehr dazu finden Sie unter den nachfolgenden Punkten. Angemeldete Besucher von Gästen können das ganze Gelände nutzen!

bis zum 02. Feb. 2022: Regelungen für unsere Gäste

Wir freuen uns, Sie unter den nun geltenden Auflagen bei uns begrüßen zu dürfen.

  • 1. Wo finde ich die für Niedersachsen geltende Verordnung?

    Die aktuelle Verordnung für das Land Niedersachsen finden Sie hier:


    https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html

  • 2. Wer darf anreisen, wer nicht?

    Es gilt aktuell die 2G-Regel! Unter Erfüllung der auf dieser Seite aufgeführten Voraussetzungen (im Sinne der geltenden Corona-Verordnung) dürfen Sie Ihren Urlaub bei uns verbringen.
    → Bitte beachten Sie die nachfolgenden Fragen & unsere gesundheitliche Einverständniserklärung.

    ---------
    Hinderungsgründe:

    - kein gültiger Impf- oder Genesenennachweis
    (2G ab 18 J.)

     

    - entsprechende Hinderungsgründe gem. unserer gesundheitlichen Einverständniserklärung, wie z.B. eine Covid-Erkrankung, Symptome einer Covid-Erkrankung, enger Kontakt zu einer bestätigt infizierten Person oder angeordnete Quarantäne.

    - Corona-Risikogebiete (Anreise aus dem Ausland):

    Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass es bei einer Anreise aus einem Risikogebiet, Hochinzidenz- und/ oder Virusvariantengebiet besondere Vorschriften zu beachten gibt bzw. mitunter eine Quarantänepflicht besteht! Maßgeblich hierfür ist ein Aufenthalt innerhalb der letzten 10 Tagen vor Ihrer Einreise in die Bundesrepublik Deutschland in einem der offiziell als Risikogebiet eingestuften Gebiete.
    Bitte prüfen Sie eigenverantwortlich, ob Sie unbesorgt bei uns anreisen dürfen!

    Alle aktuellen Risikogebiete sowie Angaben zu den Verfahrensvorgaben finden Sie auf der Webseite vom RKI (Robert-Koch-Institut)

    Falls Sie sich bei Anreise aus einem Risikogebiet in Quarantäne begeben müssen (Quarantänepflicht gilt auch für Kinder!), kann diese NICHT IM SÜDSEE-CAMP stattfinden. Nach Ablauf der Quarantänepflicht begrüßen wir Sie dann gerne bei uns.

    ---------
    Mit Ihrer Anreise bestätigen Sie, dass es keine Hinderungsgründe gibt. Bei Fragen oder in dem Fall, dass Ihr Aufenthalt aufgrund der oben beschriebenen Hinderungsgründe nicht möglich sein sollte, setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung!
    Es gelten unsere gelockerten AGB und unsere 100% Corona-Sicherheit. 

  • 3. Was müssen wir beachten? (2G- bzw. 2G plus-Regel)

    Folgende Regeln gelten für Ihre Anreise:

    1. Bitte achten Sie auf Vollständigkeit Ihrer Daten! Alle Mitreisenden müssen mit korrektem Geburtsdatum in der Buchung angegeben sein, außerdem benötigen wir unbedingt mindestens eine aktuelle Handynummer pro Buchung von Ihnen unter der Sie bei uns vor Ort erreichbar sind!

    2. Anreise nur mit gültigem Impf- oder Genesenen-Zertifikat / 2G-Regel
    - Nachweis Geimpfte: Impfpass oder digitale Impfdokumentation* über eine seit mindestens 15 Tagen
    vollständig abgeschlossene Schutzimpfung gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2.
    - Nachweis Genesene Geimpfte: Bei genesenen Personen liegt eine vollständig abgeschlossene
    Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 "direkt" nach Erhalt einer verabreichten Impfdosis
    vor. Nachweis durch Impfpass oder digitale Impfdokumentation*.
    - Nachweis Genesene: Ein Genesenennachweis ist ein Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer
    vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 auf Papier oder in einem elektronischen Dokument,
    wenn die zugrundeliegende Testung durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis, also PCR,
    PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, erfolgt ist und mindestens 28
    Tage sowie höchstens 3 Monate zurückliegt. 

    - Ab Warnstufe 2 = In allen geschlossenen Räumen gilt dann eine verschärfte FFP2-Maskenpflicht! (für alle ab 14 J. keine medizinischen Masken, sondern nur noch FFP2- und gleich- oder höherwertige Masken erlaubt!). 2G-plus-Regel (im Badeparadies sowie teilw. in den Restaurants) ist zusätzl. ein gültiges negatives Corona-Testergebnis eforderlich! Ausnahmen von der zusätzl. Testpflicht, siehe Frage Nr. 3.2.

    Bitte senden Sie Ihren Impf-/Genesenen-Nachweis, wenn möglich bereits im Vorfeld an: corona(at)suedsee-camp.de damit Wartezeiten bei der Anreise minimiert werden!

    Bitte auch die aktuellen Verhaltensregeln beachten, s. Einleitungstext auf dieser Webseite!
    --------

    *digitaler Impfnachweis: Südsee-Camp besitzt aktuell keine Möglichkeit Ihren digitalen Impfnachweis-(QR-)Code über eine Prüf-App selbst einzulesen und darüber dann Ihren persönlichen Impfstatus abzufragen. Bitte senden Sie uns daher vorab einen Screenshot Ihres digitalen Impfnachweises und zeigen sie ihn zusätzlich vor Ort in unserer Rezeption bei Anreise auf Ihrem Smartphone vor.

  • 3.2 Ausnahmen von der 2G-/ 2G-plus-Regel

    - Kinder und Jugedliche unter 18 Jahren benötigen keinen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis.

    - Alle Personen über 18 Jahren, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (medizinische Kontraindikation oder Teilnahme an einer klinischen Studie), benötigen hierüber ein medizinisches Attest. Sie müssen Ihr ärztliches Attest vorab per Mail an corona(at)suedsee-camp.de senden und einen gültigen, negativen PoC-Antigen-Test bei Anreise und darüber hinaus 2x/Woche vorweisen.

    - "Geboosterte" und "von einem Impfdurchbruch Genesene" benötigen bei Vorlage der entsprechenden Nachweise keinen Coronatest, wenn 2G-plus gilt.

  • 4. Corona-Tests:

    Aktuell gilt für die Beherbergung bei uns die 2G-Regel. Ein zusätzlicher Corona-Test ist daher derzeit nicht zwingend für Ihre Anreise notwendig.
    ACHTUNG:
    Bei Warnstufe 2 oder Warnstufe 3 sind für das Badeparadies und teilw. die Restaurants ggf. zusätzlich Corona-Tests notwendig, s. Einleitungstext! Ausnahmen von der Tespflicht bei 2G-plus, siehe Frage Nr. 3.2.

     

    Außerdem jederzeit freiwillig: Möchten Sie zu Ihrer eigenen Absicherung (bei Symptomfreiheit) einen Corona-Test durchführen, stehen Ihnen hierfür die offiziellen Corona-Teststellen zur Verfügung. Eine Übersicht über die Teststellen im Heidekreis finden Sie hier: Webseite vom Heidekreis // In Wietzendorf finden Sie aktuell 2 Testzentren - eines davon direkt beim Südsee-Camp, siehe Punkt 4.2!

     - Kosten: Der "Bürgertest" (Corona-PoC-Test) ist für deutsche Staatsbürger (aktuell wieder) kostenfrei und kann mehrmals pro Woche in Anspruch genommen werden. Für Gäste aus anderen Ländern können Kosten entstehen - bitte bei der jeweiligen Teststation erfragen!

  • 4.2 Corona-Tests: Teststationen in Wietzendorf

    In Wietzendorf gibt es aktuell 2 Corona-Teststationen:

    1.) Das Corona-Testzentrum Heidekreis befindet direkt beim Südsee-Camp:
    Professionelle, öffentliche Teststation beim Südsee-Camp, in 29649 Wietzendorf.
    im Mr. Ed (beim Reiterhof am Südsee-Camp), Wittenmoor 1
    Termine online buchbar. Mehr Infos unter: CORONA-TESTZENTRUM HEIDEKREIS

    2.) Eine weitere Teststation befindet in Wietzendorf (ca. 2,5 km):
    Testzentrum Wietzendorf Sporthalle

  • 4.4 Corona-Tests: Was, wenn ein Corona-Test positiv ausfällt?

    - vor/ bei Anreise: Falls ein Corona-Test im Vorfeld positiv ist, dann dürfen Sie vorerst nicht anreisen und müssen das weitere Vorgehen mit Ihrem Hausarzt besprechen. Falls eine sichere Anreise nicht möglich ist, können Sie nach Vorlage eines positiven PCR-Tests kostenlos stornieren oder umbuchen. Mit einem positiven Testergebnis dürfen wir Sie nicht bei uns auf dem Campingplatz aufnehmen!

    - bei Testungen bzw. Corona-Erkrankungen während des Aufenthaltes: Falls während Ihres Aufenthalts ein Corona-Test positiv ist, dann müssen Sie umgehend kontaktlos abreisen und zu Hause das weitere Vorgehen mit Ihrem Hausarzt besprechen. Auch in diesem Falls erstatten wir die Kosten der nicht-genutzten Tage zurück, sobald ein positiver PCR-Test oder eine offizielle Quarantäne-Anordnung vorliegen.

  • 5. Anreise - Wie läuft aktuell die Anreise ab? (2G)

    Falls Sie im Vorfeld bereits die Unterlagen mit der Schrankenkarte zugesendet bekommen haben und uns Ihren Genesenen- oder Impfnachweis bereits per Mail gesendet haben, dann können Sie direkt auf Ihren Stellplatz fahren und Ihren Urlaub beginnen.

    Falls Ihnen noch Unterlagen fehlen, Sie Ihre Corona-Nachweise noch vorlegen müssen, Sie eine Restzahlung machen müssen oder Sie für ein Mietobjekt Schlüssel benötigen, dann möchten wir Sie bitten uns bei Ihrer Anreise in der Rezeption zu besuchen. Bitte beachten Sie hierfür Punkt 15. 

    --------
    Anreise ab 15:00 Uhr; Abreise bis 10:00 Uhr (Mietunterkunft) bzw. 12:00 Uhr (Campingstellplatz).

  • 6. Was hat geöffnet? (Freizeit-, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants etc.)

    Bitte beachten Sie, dass in den Nebensaisonzeiten und den Wintermonaten eingeschränkte Öffnungszeiten gelten und es ein reduziertes Angebot im Vergleich zur Hauptsaison und den Sommermonaten gibt.
    Das Frischwasser direkt an den Stellplätzen ist derzeit abgestellt (Frostgefahr) - Frischwasser finden Sie an den Waschhäusern. Es sind Außenwasserhähne vorhanden.

    Alle Öffnungszeiten und Infos unter: www.suedsee-camp.de/zeiten

  • 7. Fragen zu der Waschhausnutzung & Waschmaschinen

    Ja, die Waschhäuser sind geöffnet und auch die Duschen dürfen genutzt werden.

    In den Fluren und öffentlichen Bereichen des Waschhauses muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden / ab Warnstufe 2 und über Weihnachten und Silvester: FFP2-Maskenpflicht für alle ab 14 J.! Dieser kann in den Toiletten- und Duschkabinen abgenommen werden. Zähneputzen ist im öffentlichen Bereich nicht erlaubt, bitte putzen Sie die Zähne auf dem Stellplatz/ in Ihrem Mietobjekt. Teilweise müssen wir einzelne Bereiche innerhalb des Waschhauses (einzelne Pissoirs oder Waschbecken) sperren, um den Mindestabstand von 1,50 m sicherzustellen.
    Bitte nutzen Sie, wenn möglich, vorrangig Ihre eigenen sanitären Einrichtungen, um die Personenanzahl in den Waschhäusern möglichst niedrig zu halten.

    Die öffentlichen Waschmaschinen und Trockner dürfen ebenfalls genutzt werden.

  • 8. Kann ich als Tagesgast ins Südsee-Camp kommen? Dürfen wir (als Gäste) Besucher empfangen?

    Aktuell freuen wir uns, Sie als Tagesgäste in unserem Badeparadies begrüßen zu dürfen, siehe auch Frage Nr. 22.

    --------------------

    Auf unserem Campingplatz sind weiterhin nur angemeldete Südsee-Camp Gäste zugelassen!
    Das gilt für alle weiteren Einrichtungen und das gesamte Gelände von Südsee-Camp. Wir hoffen, dass wir unseren Tagesgästen schon bald wieder den Besuch auf unserem Campingplatz ermöglichen können!


    Besucher von Übernachtungsgästen: Sie müssen den Besuch in der Rezeption anmelden, die erforderlichen Nachweise (2G) erbringen und einen Eintritt zahlen - dann darf sich Ihr Besuch auf unserem Campingplatz aufhalten.

  • 9. Kann ich als Gast des Campingplatzes Besuch empfangen? (2G / 2G plus)

    Südsee-Camp Gäste (Urlaubs- und Dauergäste des Campingplatzes) können Besucher empfangen.

    Dieser Besuch muss ebenfalls eine gültige Impf- oder Genesenenbescheinigung (2G) vorlegen, wenn er/sie nur für den Tag kommt!

    Sie müssen den Besuch in der Rezeption anmelden, einen Eintritt zahlen und einen Genesenen- oder Impfnachweis (2G) vorzeigen.

    Dauergäste mit Besucherkarte können ihre Besucher über das Anmeldeformular anmelden. Der/Die Impf- bzw. Genesenennachweis/e (2G) des Besuchs muss/müssen vorab zusammen mit der Gast- und Dauerplatznummer an corona(at)suedsee-camp.de gesendet oder vor Ort in der Rezeption vorgezeigt werden.

  • 10. Dauercamper & Halbjahresgäste: Was gibt es zu beachten?

    - Kontaktnachverfolgung: Registrierungspflicht bei jedem Aufenthalt auf unserem Campingplatz zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten - entweder über das Registrierungs-Formular oder unter: https://kurzelinks.de/dauercamper
    (Die Registrierungspflicht gilt auch für geimpfte/ genese Dauercamper/ Halbjahresgäste!)

     

    - 2G-/2G-plus-Pflicht auch für Dauercamper und Halbjahresgäste!
    Gemäß der Niedersächsischen Verordnung ist die Vorlage einer Impf- oder Genesenenbescheinigung zwingend auch für Personen notwendig, die die Einrichtung/ Anlage eines Campingplatzes/ Beherbergungsbetriebes nutzen. Sie können uns Ihre Nachweise per Mail an corona(at)suedsee-camp.de senden oder persönlich in unserer Rezeption vorzeigen.

     

    Wenn 2G gilt (ab Warnstufe 1), dann dürfen nur geimpfte oder genesene Dauer- und Winterhalbjahresgäste auf dem Campingplatz übernachten. Jeder Dauer- und Winterhalbjahresgast muss hierfür einmalig vor Ort oder per Mail seinen Impf- oder Genesenennachweis vorlegen und jederzeit bei sich tragen. Die Schranken sind gesperrt bis der Nachweis für alle anwesenden Gäste erfolgt ist.

    Ab Warnstufe 2 gilt eine FFP2-Maskenpflicht in allen öffentlichen Innenräumen sowie die 2G-plus-Regel im Badeparadies und zum Teil den Restaurants!

    Ausnahmen von der 2G-/ 2G-plus-Regel, siehe Frage 3.2. Gäste unter 18 Jahren müssen keine Impf-, Genesenen- oder Testnachweise erbringen.

    Falls kein Impf- oder Genesenennachweis vorliegt, dann können Dauer- und Winterhalbjahresgäste in Warnstufe 1 mit einem tagesaktuellen PoC-Antigen-Testzertifikat ihren Stellplatz für den Tag besuchen und sich ihre Schrankenkarte für den Tag freistellen lassen. Sie müssen hierfür Ihren Aufenthalt in der Rezeption anmelden und ein gültiges negatives Corona-Testergebnis vorweisen. Übernachtungen sind nicht möglich und die Duschbereiche dürfen nicht genutzt werden. Ab Warnstufe 2 dürfen sich ausschließlich Gäste mit 2G-Nachweisen auf dem Campingplatz aufhalten!

     

    - Die allgemeinen Verhaltensregeln auf dem Südsee-Camp sowie die Regel, dass Sie nur anreisen dürfen, wenn Sie sich weder krank fühlen noch selbst unter Quarantäne stehen, usw. (Einverständniserklärung) gelten weiterhin in aktualisierter Form.

     

    - Es darf Besuch empfangen werden, siehe Frage 9.

     

    Informieren Sie sich bitte stets vor Anreise über die aktuell gültige Warnstufe auf niedersachsen.de und der Webseite vom Heidekreis.

     

    Wenn wir bei Kontrollen feststellen, dass Gäste keinen Impf- oder Genesenennachweis haben, dann müssen wir Sie umgehend des Platzes verweisen!

     

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an dauergaeste(at)suedsee-camp.de.

  • 11. Gibt es aktuell eine Belegungsbegrenzung in Niedersachsen? Werden bestehende Buchungen storniert?

    Aktuell gilt für unseren Landkreis Heidekreis keine offizielle Belegungsgrenze!
    ...aber: Da wir aktuell nicht alle Urlaubsplatzgebiete geöffnet haben, überschreiten wir die in der niedersächsischen Verordnung aufgeführte Option der 70% Auslastung nicht und unsere Gäste profitieren daher auch in Warnstufe 2 oder 3 (wie aktuell), dass zumindest für die Beherbergung bei uns keine Testpflicht (bei Anreise und dann 2x/ Woche) eintritt. Die 2G-plus-Regel gilt jedoch ab Warnstufe 2 im Badeparadies sowie zum Teil in den Restaurants!

  • 12. Gibt es noch freie Plätze/ Mietobjekte? Wie kann ich buchen?

    Online-Buchung (Camping & Mietunterkünfte) unter www.suedsee-camp.de/online-buchung

    ____________________

    Download AGB

  • 13. Hat der Wohnmobilhafen (Übernachtungsoase) geöffnet? (2G)

    Die Übernachtungsoase, unser Wohnmobilhafen/ Kurzzeitplatz für Wohnmobile und Gespanne (max. Aufenthaltsdauer = 3 Nächte!) ist geöffnet.

    Bitte beachten:

    - Anreise nur spontan, auf gut Glück möglich - keine Buchung oder Reservierung möglich!
    - Check-in nur am Automaten vor Ort, sofern freie Plätze vorhanden. Das Übernachten auf unserem normalen Parkplatz ist nicht erlaubt! Campen & Parken auf den Grünflächen nicht erlaubt.
    - zur Kontaktnachverfolgung ist eine Registrierung vor Ort erforderlich (online oder über die dort zur Verfügung gestellten Papierformulare)
    - bei Anreise muss eine Impf-/Genesenbescheinigung vorhanden sein (2G-Regel!).
    - es gelten die aktuellen Verhaltens- und Anreiseregeln.

    -------------
    Selbstverständlich können Sie auch auf unseren parzellierten Plätzen in den anderen Urlaubsplatzgebieten campen, sofern hier noch freie Plätze verfügbar sind! Wir bitten hier möglichst um eine Buchung im Voraus!
    Beachten Sie die aktuellen Anreiseregeln, siehe oben. Online-Buchung unter www.suedsee-camp.de/online-buchung


  • 14. Kann man auf dem Südsee-Camp aktuell zelten? Können wir im Seewald zelten? (2G)

    Der Seewald, unser Urlaubsplatzgebiet speziell für Zelte und kleine Campingbusse, ist geöffnet.

     

    Bitte beachten:

    - Anreise nur spontan, auf gut Glück möglich - keine Buchung oder Reservierung möglich!
    - Check-in nur vor Ort in unserer Rezeption, sofern freie Plätze vorhanden. Platzvergabe erfolgt in der Regel nach 12.00 Uhr.
    - Check-out bis 12.00 Uhr.
    - bei Anreise muss eine Impf-/Genesenenbescheinigung vorhanden sein (2G, siehe Frage 3 ff.)
    - es gelten die aktuellen Verhaltens- und Anreiseregeln.


    -------------
    Selbstverständlich können Sie auch auf unseren parzellierten Plätzen in den anderen Urlaubsplatzgebieten campen, sofern hier freie Plätze verfügbar sind! Wir bitten hier möglichst um eine Buchung im Voraus!
    Beachten Sie die aktuellen Anreiseregeln, siehe oben. Online-Buchung unter www.suedsee-camp.de/online-buchung


  • 15. Wie läuft aktuell der Besuch in der Rezeption ab?

    - Anreise/ Check-in: ab 15:00 Uhr; Abreise/ Check-out: bis 10:00 (Mietunterkünfte) bzw. 12:00 (Campingstellplätze)

    - absolutes Halteverbot vor der Rezeption und den Schranken.
    Bitte halten und parken Sie immer nur auf den offiziellen Parkplätzen, um in die Rezeption zu kommen & die Fluchtwege freizuhalten!

    - Bitte rechnen Sie mit aktuell längeren Wartezeiten in/ vor der Rezeption!

     

    - Halten Sie unbedingt Ihre Gastnummer/ Gästekarte und alle erforderlichen Unterlagen griffbereit!


    - Einlass nur für einzelne Personen!
    - keine Paare, keine Familien. (Ausnahme: alleinreisende Eltern mit Kindern).

     

    - Einbahnstraßen-System: Unter Beachtung der Abstände warten Sie bitte in der Schlange am Eingang (Maskenpflicht bei größeren Menschenansammlungen!) bis Sie aufgerufen werden. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände direkt nach Betreten der Rezeption. Tragen Sie auf jeden Fall in der Rezeption einen Mundschutz (medizinische oder FFP2-Maske; Ab Warnstufe 2 zwingend FFP2-Maske in allen Innenräumen!). Unsere Mitarbeiter empfangen Sie hinter einer Schutzscheibe und helfen Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen. Danach verlassen Sie die Rezeption bitte durch den Ausgang.

     

    Durch diese Maßnahmen ist schon der Start in Ihren Urlaub sicher gestaltet.

  • 16. Ich habe Bedenken wegen Corona. Was macht Südsee-Camp um mir einen sicheren Urlaub zu gewährleisten?

    Wir haben für alle Bereiche des Campingplatzes Konzepte entwickelt, um die Abstands- und Hygienestandards zu gewährleisten, die Ihren Urlaub so sicher wie möglich machen. Gemeinsame Verhaltensregeln schaffen ein sicheres Miteinander. Neben Regelungen in geschlossenen Räumen (Mund-Nasen-Schutz, Einlasskontrollen, Abstandsregelungen, Flächendesinfektionen, Corona-Tests usw.), bieten wir beispielsweise überall auf dem Campingplatz auch die Möglichkeit der Handdesinfektion bzw. des Händewaschens.

    Wichtig ist nun, dass vor allem jede*r Einzelne mitmacht und sich an die Empfehlungen zum Schutze vor Corona hält. So möchten wir Sie bitten, stets ausreichend Abstand zu Menschen außerhalb Ihres Haushalts zu halten, auch Freunde bitte nur mit Worten und nicht physisch umarmen, waschen Sie sich möglichst oft die Hände, achten Sie auf die Niesetikette und versuchen Sie sich nicht ins Gesicht zu fassen.

  • 17. Welche gesundheitlichen Bedingungen gibt es für meine Anreise?

    Bitte prüfen Sie vor Anreise zusätzlich folgende Fragen:

    1. Hat eine der mitreisenden Personen...
    • grippeähnliche Symptome?
    • erhöhte Körpertemperatur/Fieber?
    • neu aufgetretene Halsschmerzen/ Halskratzen?
    • neu aufgetretene akute Kopfschmerzen?
    • neu aufgetretene Muskel- und Gelenkschmerzen?
    • neu aufgetretenen Husten oder neu aufgetretene Luftnot?

    2. Hatte einer der mitreisenden Personen innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem bestätigten COVID-19-Patienten? (Ausnahme: beruflicher Kontakt in geschützter Form.)

    > Trifft ein Kriterium zu, dann melden Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Eine Aufnahme auf dem Campingplatz kann in diesem Fall nicht erfolgen.

    Sollte während Ihres Aufenthaltes eines der oben genannten Symptome auftreten, bleiben Sie bitte in Ihrer Unterkunft, kontaktieren Sie telefonisch Ihren Hausarzt oder wählen Sie 116 117 und informieren Sie telefonisch die Rezeption, um ein weiteres Vorgehen zu besprechen.

    Stehen Sie derzeit unter Quarantäne?


    Wenn Sie diese Frage mit ja beantworten, kann die Aufnahme auf dem Campingplatz nicht erfolgen. Bitte begeben Sie sich umgehend an den Ort, der für Ihren Aufenthalt während der Quarantäne angeordnet worden ist bzw. bleiben Sie zu Hause.

    Mit Ihrer Anreise bestätigen Sie, dass Sie keine der oberen Fragen mit „ja“ beantworten und nach Ihrem Wissen gesund anreisen.

    Im Falle wahrheitswidriger Angaben behalten wir uns vor, Schadensersatzansprüche geltend zu machen.

  • 18. Wie lauten die aktuellen Corona-Verhaltensregeln auf dem Südsee-Camp?
  • 19. Muss ich eine Mund-Nasen-Maske tragen?

    Ja, in allen geschlossenen Räumen, wie unserer Rezeption, dem Supermarkt oder unseren weiteren Shops und immer, wenn Sie auf eine größere Menschenmenge treffen (wie in der Warteschlange vor der Rezeption), müssen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen (medizinische Maske oder FFP2; Ab Warnstufe 2 zwingend FFP2-Maske für alle ab 14 J. in allen Innenräumen!). Bitte bringen Sie daher für jedes Familienmitglied ab 6 Jahren Masken in ausreichender Anzahl mit.

    Bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres (also bis zum 6. Geburtstag) sind Kinder von dieser Pflicht komplett ausgenommen. Für Kinder zwischen dem 6. und 14. Geburtstag (also einschließlich der 13-jährigen Kinder) reicht eine Alltags- bzw. medizinische Maske.

  • 20. Wo finde ich die aktuellen Öffnungszeiten?

    Hier finden Sie die offiziellen Öffnungszeiten: www.suedsee-camp.de/zeiten

  • 21. Können wir als Gruppe/ Freundeskreis anreisen?

    In der Regel ja, alle Anreisenden ab 18 J. müssen über einen gültigen 2G-Nachweis verfügen und ihn vorlegen. Die aktuelle Verordnung mit den geltenden Kontaktregelungen finden Sie hier:
    https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html

  • 22. Hat das Schwimmbad geöffnet?

    Hier geht's zu den Öffnungszeiten - Badeparadies

    Corona-Regeln Schwimmbad:


    1. Die Besucherzahl und die Aufenthaltszeit (2 Std.) sind aktuell begrenzt.

    2. Aktuell sind Tagesgäste und Südsee-Camp-Gäste zugelassen. Bitte Ausweis oder Gästekarte mitbringen!
    3. Es gilt 2G-plus! Bitte zeigen Sie uns zusätzlich eine offizielle, negative Corona-Testbescheinigung für alle ab 18 J. beim Einlass ins Badeparadies vor. - kein Selbsttest zugelassen! Ausnahmen von 2G-plus, siehe Frage Nr. 3.2.
    4. Terminbuchung im Voraus erforderlich, siehe unten.
    5. Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske. Ausnahme: Schwimmhalle, Schwimmbecken und Außenbereich.
    Kinder unter 6 Jahre brauchen keine Maske, von 6 bis 13 J. reicht eine Alltags- bzw. medizinische Maske aus.
    6. Bitte reduzieren Sie die Zeit in den Umkleiden auf ein Minimum (z.B. Badekleidung unterziehen).
    7. Bitte reduzieren Sie Ihre Duschzeit auf ein absolutes Minimum. Bitte ziehen Sie in Betracht im Waschhaus/ Mietobjekt zu duschen!
    8. Aktuell können im Schwimmbad keine Haartrockner genutzt werden. Bitte nutzen Sie für sich und Ihre Familie Handtücher oder Mützen und trocknen Sie die Haare in Ihrer Unterkunft oder in den Waschhäusern.
    9. Weitere Abstands- und Hygieneregeln vor Ort ersichtlich! (Aushänge)
    10. Wartezeit mitbringen - Bitte haben Sie Verständnis, dass der Einlass länger als gewohnt dauern kann.

     

    Hier (Bitte anklicken!) können Sie Termine für Ihren Badespaß buchen!

     Terminbuchung immer für den heutigen und maximal die nächsten 2 Tage im Voraus möglich! Die nächsten Tickets werden systembedingt immer direkt mit Anbruch des neuen Tages freigeschaltet.


    Preise für 2 Std.-Zeitslots (zu Corona-Zeiten): 
    Erwachsene: 5,00 €
    Kinder (2-17 Jahre): 3,00 €

     

Das könnte Sie auch interessieren

  • Testzentrum

    Testzentrum

    Testzentrum Heidekreis - Öffentliches Corona-Testzentrum auf dem Südsee-Camp in Wietzendorf (im Mr. Ed beim Reitstall)

    Termin buchen
  • Öffnungszeiten

    Öffnungszeiten

    Hier finden Sie eine Übersicht über die Öffnungszeiten der verschiedenen Einrichtungen auf unserem Campingplatz!

    Zu den Öffnungszeiten
  • 100% Sicherheit

    100% Sicherheit

    Sie können unbesorgt buchen, denn im Falle eines Beherbergungsverbots bieten wir Ihnen eine kostenlose Umbuchung oder Stornierung an.

    Online buchen
  • Online buchen

    Online buchen

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit 24 Stunden am Tag verbindlich einen Stellplatz oder ein Mietobjekt zu buchen.

    Buchen

Die besten Angebote und aktuellsten News aus dem Südsee-Camp

Cookie Einstellung

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie Einstellungen

Details zu den Cookies

Technisch notwendige Cookies
Technisch notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website erfassen zu können. Diese Informationen werden genutzt, um das Nutzererlebnis stetig zu optimieren und Reibungspunkte oder mögliche Fehler zu verhindern.

Cookie-Historie